Dienstag, 3. März 2020

3.März 2020 17h Mahnwache für Frieden+Gerechtigkeit, #ICANSAVE Neumünster,

 
wie jed. 1. Dienstag im Monat:
17 Uhr, öffentliche Mahnwache für Frieden+Gerechtigkeit

"Kleiner Prinz"
Großflecken 32


Das Friedensforum informiert über seine Beteiligung an der Ehrenamtsmesse am 8. Februar von 11-16h in der Stadthalle, Start der Kampagne: "#ICANSAVE Neumünster", Gespräch mit der SPD-Fraktion...

Im internen Forumstreffen danach werden Aufgaben abgesprochen und der Umgang mit der US-Übung "Defender 2020".

Sonntag, 23. Februar 2020

"Der Weg zum Frieden" - Friedensplakate in Neumünster


Seit 1988 gibt es vom Lions-Club International einen Plakat-Wettbewerb zum Thema Frieden für Schulen. In Neumünster beteiligen sich seit 2002 der Lions-Club Neumünster und der Lions-Club Neumünster-Holsten daran. Hier machen nur die Förderschulen mit - eine Besonderheit!  Christiane Stappert vom Lions-Distrikt Nord war dafür "spititus rector".

Am 20. Februar war es wieder so weit. Eine Jury um OB Dr. Olaf Tauras sollte aus der Ausstellung im Rathaus die besten Beiträge aus der Gustav-Hansen- und der Fröbel-Schule aussuchen + prämieren. "Der Weg zum Frieden" war auch für die Jury nicht leicht zu finden. "Denn alle Bilder sind toll!", meinte Tauras.
Die Siegerplakate gehen in der nächsten Runde weiter nach Hamburg. Dort richtet der Lions-Distrikt 111 N; (Schleswig-Holstein, Hamburg, Nordniedersachsen) den Wettbewerb aus. 

HOC Friedensplakate 2020

Sonntag, 16. Februar 2020

US-Defender EU 2020 - Aktionskonferenz in HH

Mit "US-Defender EU 2020" (Defender=Verteidiger) haben die USA seit Ende des Kalten Krieges eine der größten Übungen von Landstreitkräften in Europa begonnen. Insgesamt 37 000 Soldatinnen und Soldaten aus 16 NATO-Staaten sowie aus Finnland und Georgien nehmen daran teil.


Dafür werden bis zu 20 000 US- GIs mit entsprechend schwerem Gerät über den Atlantik transportiert - anschließend quer durch Europa bis an die russische Grenze.
Die Konferenz am 15. Februar in Hamburg, Bremen und andernorts berät dazu passende Aktionen.

Friedenskanal Hamburg, Def.2020;
DGB-Aufruf, Def.2020

Leserbrief (unveröff.)